Aktuelles aus den Centren

03.09.2016

Priv. Doz. Dr. Blaschke erhält BBGK Forschungspreis.

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Herr Priv. Doz. Dr. Florian Blaschke hat für seine Forschungsarbeit zu neuartigen Beschichtungen für koronare Stents den Forschungspreis der Berlin-Brandenburgische Gesellschaft für Herz-und Kreislauferkrankungen (BBGK) erhalten. Die Arbeitsgruppe konnte zeigen, dass Wirkstoffe, die den PPARdelta-Rezeptor im Zellkern stimulieren, nicht nur das Zuwachsen von Stents (Restenose) vermindern können, sondern auch die Bildung von Blutgerinnseln im Stent (Stent-Thrombose). Außerdem fördert die PPARdelta-Aktivierung das natürliche Einwachsen von Stents (Endothelialisierung). Dieser vielversprechende neue Therapieansatz muß noch durch klinische Studien belegt werden. REF

Links

AG Blaschke

Kontakt

Univ.-Prof. Dr. Frank R. Heinzel



Zurück zur Übersicht