VA_05_460x337.jpg

Veranstaltung

06.06.2018

II. KardioNeurologisches Forum Berlin

Zurück zur Übersicht

Sie befinden sich hier:

Ausschließlich für Fachpublikum

EMBOLIEPROPHYLAXE BEI VORHOFFLIMMERN Risikoeinschätzung – angepasste Antikoagulation – Vorhofohr-Verschluss

II. KardioNeurologisches Forum Berlin

Liebe Kolleginnen und Kollegen, die Prävalenz von Vorhofflimmern nimmt stetig zu, auch bedingt durch die demographische Entwicklung. Bei Patienten mit begleitenden Risikofaktoren gemäß der CHADS-VASc Score ist das Schlaganfallrisiko signifikant erhöht und eine orale Antikoagulation empfohlen.

Wissenschaftliche Leitung:
Priv.-Doz. Dr. med. Leif-Hendrik BOLDT
Prof. Dr. med. Matthias ENDRES
Prof. Dr. med. Frank HEINZEL
Prof. Dr. med. Burkert PIESKE

Organisatorisches

Veranstalter:

SCHÄFER EVENT & KOMMUNIKATION
Silke Schäfer
Potsdamer Straße 73, 14513 Teltow
Tel. 030 / 886 756 82 Fax 030 / 887 099 26
s.schaefer@schaeferevent.de
www.schaeferevent.de

Zeit:

Mittwoch, den 06. Juni 2018
von 18:00 Uhr bis 21:15 Uhr

Ort:

Schmiede
EUREF-Campus 15
Torgauer Str. 12–15
10829 Berlin-Schöneberg

Downloads

Kontakt

SCHÄFER EVENT & KOMMUNIKATION
Silke Schäfer
Potsdamer Straße 73, 14513 Teltow
Tel. 030 / 886 756 82 Fax 030 / 887 099 26
s.schaefer@schaeferevent.de
www.schaeferevent.de

Zurück zur Übersicht