Das Bild zeigt rechts ein Trichterglas mit blauer Flüssigkeit und Glasstab zum Umrühren. Daneben steht ein Reagenzglasständer mit Reagenzgläsern, die ebenfalls blaue Flüssigkeit enthalten. Im Hintergrund ist ein Forscher zu sehen, der in der rechten Hand eine Pipette hält.

Fortbildungen

Sie befinden sich hier:

Highlights des ESC Kongress 2015 in London, 29.08. – 02.09.2015

Der internationale Kongress der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie ist der größte Herz-Kreislauf-Kongress weltweit mit jährlich über 30.000 Teilnehmern und einer großen Anzahl neuer erstmals veröffentlichter klinischer Studien. Mehr unter http://kardioberlin.medroom.de

Top Kardio-Highlights für die klinische Praxis

Herr Professor Pieske wird mit seinen beiden Stellvertretern, Herrn Professor Haverkamp und Herrn Professor Tschöpe jeweils in kurzen prägnanten Videoclips von den klinischen Highlights des Tages berichten.

ESC und EuroPCR

Fortbildungsveranstaltung am 07.10.2015

Zunächst erfolgte ein Zwischenbericht zum Entwicklungsstand des Universitären Herzzentrums am Campus Virchow-Klinikum, einschließlich der aktuellen Erweiterungsmaßnahmen im Hybrid-Kathetereingriffsraum an der Virchow-Kardiologie und deren Auswirkungen auf das Herzklappen-programm der Charité, sowie zum Umzug des überregionalen Marfan-Zentrums an die Virchow-Kardiologie.
Danach wurde wir in kurzen Vorträgen über die wesentlichen klinisch relevanten Studien vom ESC 2015 in London sowie vom Euro-PCR 2015 in Paris berichtet und diese gemeinsam diskutiert.

Vorträge

Hypertonie und Herzinsuffizienz

Diabetes und KHK

ESC-2015